AHLMANN - Schwenklader

Der heute zur MECALAC-Gruppe gehörende deutsche Hersteller AHLMANN hat den Schwenklader zu Beginn der 1950-iger Jahre aus der Taufe gehoben und seitdem ständig weiterentwickelt. Das von AHLMANN verfolgte Konzept der Starrahmenbauweise mit Allradlenkung und lastabhängiger Achsabstützung in Verbindung mit einem spielfreien 180°-Kettenschwenkwerk hat zu einer unumstrittenen Marktführerschaft im Schwenkladermarkt geführt.
Die heute vertriebenen AHLMANN - Schwenklader zeichnen sich durch eine moderne, auf dem aktuellen Stand der Technik basierenden Bauweise aus. Die hohe Beweglichkeit und die kompakte Maschinenform bei extrem hoher Standfestigkeit auch im verschwenkten Zustand prädestiniert die Maschinen für Baustellen, bei denen die Platzverhältnisse stark beschränkt sind, wie bspw. enge Höfe oder halbseitg gesperrte Straßen, aber auch im Kabel- und Leitungsbau wie auch im Gleisbau. Der große Arbeitsbereich von 180° bei 100% Nutzlast macht den AHLMANN-Schwenklader auch geeignet als Geräteträger für eine breite Palette von Anbaugeräten, von der Arbeitsbühne über den Frontbagger bis zum Mähwerk oder Strohverteiler.
AHLMANN produziert aktuell fünf Maschinengrößen und hat damit nicht nur weltweit die größte Palette an Schwenkladern, sondern auch das kleinste und größte Gerät - für jede Anwendung also das optimalste.

Schwenklader AHLMANN AS50
Schwenklader AHLMANN AS50

AHLMANN - Schwenklader AS50

Als kleinster AHLMANN - Schwenklader ist der AS50 standardmäßig mit einer 0,5 m³ - Ladeschaufel ausgestattet. In der technischen Ausstattung gibt es gegenüber seinen größeren Brüdern keine Abstriche. Nur so ist die hohe seitliche Kipplast ( 90° verschwenkt, voll eingelenkt ! ) von über 2t realisierbar. Durch die geringe Maschinenbreite von nur 1,65m, der Allradlenkung und des schwenkbaren Schaufelaggregats gelangt man mit dieser Maschine sprichwörtlich in jede Ecke und kann dort noch effektiv und maschinell arbeiten, wo andere bereits aufgegeben haben.
Eingesetzt wird diese AHLMANN - Maschine vorrangig im Garten- und Landschaftsbau, im Pflasterbau sowie in der Landwirtschaft.

Schwenklader AHLMANN AS900
Schwenklader AHLMANN AS900

AHLMANN - Schwenklader AS700 / AS900

Der AHLMANN - Schwenklader AS900 ist mit einem Einsatzgewicht von ca. 6,5 t und einem Schaufelvolumen von 0,9 m³ ( Standardschaufel ) bis 1,5 m³ (Leichtgutschaufel) das Modell mit dem höchsten Marktanteil.
Mit einer Kipplast  von 3,9 t sowie einer Nutzlast auf Gabeln von2,3 t ( 90° verschwenkt, maximal eingelenkt !) ist dieses Modell in allen Wirtschaftszweigen zu finden, vom Straßen- Tief- und Rohrleitungsbau, über den Garten- und Landschaftsbau, den Gleisbau in industriellen Anwendungen, in der Kommune und der Landwirtschaft.
Der AHLMANN AS700 ist die Low-Budget-Version vom AS900. Mit 6 t Einsatzgewicht erreicht der AS700 nicht die Leistungsdaten der größeren Maschine und kommt dort zum Einsatz, wo der Schwerpunkt eher auf der Kompaktheit, Wendigkeit und der Standsicherheit ohne Abstriche liegt.

Schwenklader AHLMANN AS1600
Schwenklader AHLMANN AS1600

AHLMANN - Schwenklader AS1600

Der AHLMANN AS1600 ist mit ca. 11t Einsatzgewicht  und einer Motorleistung von 90kW / 122 PS ohne Wettbewerb. Das Flaggschiff aus dem Hause AHLMANN beruht ebenfalls auf dem bewährten Prinzip des starren, verwindungsfreien Rahmens, der lastabhängigen Hinterachsabstützung und des spielfreien Kettenschwenkwerks und erreicht damit die einzigartigen Leistungswerte bei maximaler Stabilität ohne Abstützung und unabhängig von der Lenkungsposition: Eine Kipplast mit Standardschaufel von 6.000 kg, eine Nutzlast auf Gabeln von fast 4.000 kg bei um 90° verschwenkter Last. Die technische Ausstattung der Maschine mit modernsten Komponenten wie Load-Sensing-Hydraulik mit Flowsharing, hydrostatischem Fahrantrieb mit MDrive, elektrohydraulischer Werkzeugschnellwechsler in Verbindung mit einem intuitiven Bedienkonzept und einer Komfortfahrerkabine mit serienmäßiger Klimaanlage machen den AHLMANN AS1600 zu einer universellen Hochleistungsmaschine. Die Einsatzgebiete sind demnach auch in Bereichen zu finden, wo hohe Leistungen erwartet werden, wie Tief- und Rohrleitungsbau, Deponieanwendungen sowie im Gleisbau.

Schwenklader AHLMANN AS210e
Schwenklader AHLMANN AS210e

AHLMANN - Schwenklader AS 210e

Der mit einem Einsatzgewicht von 15 t größte AHLMANN - Schwenklader hat eine Motorleistung von 129 kW / 175 PS. Trotz der hohen Kipplast von ca. 7,5 t und einer zulässigen Nutzlast auf Gabeln im verschwenkten Zustand bleibt die Maschine sehr kompakt und hat dank Allradlenkung einen Wenderadius unter 5 m.
Der AHLMANN AS 210e findet ebenfalls Anwendung im Tief- und Rohrleitungsbau, im Recycling und Gleisbau.